Russische Oreschki oder auch Zaubernüsse - Rezept

Russische Oreschki oder auch Zaubernüsse

Russische Oreschki oder auch Zaubernüsse - Rezept

Du brauchst:Würstchen und Fertigpizzateig. Als erstes wird der Teig aufgerollt..Danach wird er in 12 Bänder geschnitten, die ca. 1 cm breit sind, wie auf dem Foto. Jetzt werden die Würstchen "mumifiziert" Dazu die Teigbänder einfach um die Würstchen wickeln. Ich habe die Würstchen vorher auf der Rückseite vorsichtshalber längst aufgeschlitzt, damit sie beim Backen nicht platzen.  Beim Wickeln das Gesicht der Mumie frei lassen.

Du brauchst:Würstchen und Fertigpizzateig. Als erstes wird der Teig aufgerollt..Danach wird er in 12 Bänder geschnitten, die ca. 1 cm breit sind, wie auf dem Foto. Jetzt werden die Würstchen "mumifiziert" Dazu die Teigbänder einfach um die Würstchen wickeln. Ich habe die Würstchen vorher auf der Rückseite vorsichtshalber längst aufgeschlitzt, damit sie beim Backen nicht platzen. Beim Wickeln das Gesicht der Mumie frei lassen.

BUNTE CROSTINIS Servieren Sie zu einem Fussballabend oder einer Sommerparty ganz unterschiedliche Crostinis. Dazu toasten Sie kleine Brotsc...

BUNTE CROSTINIS Servieren Sie zu einem Fussballabend oder einer Sommerparty ganz unterschiedliche Crostinis. Dazu toasten Sie kleine Brotsc...

Gesunde Snackidee für eine Gartenparty. Noch mehr Rezepte gibt es auf www.Spaaz.de

Gesunde Snackidee für eine Gartenparty. Noch mehr Rezepte gibt es auf www.Spaaz.de

funny food - lustiges essen für gross und klein creativ zubereitet

funny food - lustiges essen für gross und klein creativ zubereitet

Die Zutaten: 1 Laib Brot, Gouda Aufschnitt, Knoblauch, Petersilie und Butter Die Zubereitung: Zuerst ein Gitter ins Brot schneiden, die Zwischenräume mit Flüssigbutter auspinseln. Käse in Streifen schneiden, im Gitter verteilen und Knoblauch (im Glas eingelegt) kleingehackt darin verteilen. Petersilie darüber streuen und ca. für 15 min bei 170° C in den Ofen geben.

21 Ways To Welcome More Cheese Into Your Life

Die Zutaten: 1 Laib Brot, Gouda Aufschnitt, Knoblauch, Petersilie und Butter Die Zubereitung: Zuerst ein Gitter ins Brot schneiden, die Zwischenräume mit Flüssigbutter auspinseln. Käse in Streifen schneiden, im Gitter verteilen und Knoblauch (im Glas eingelegt) kleingehackt darin verteilen. Petersilie darüber streuen und ca. für 15 min bei 170° C in den Ofen geben.

Das sieht doch super aus und ist total einfach. Ein paar Partytomaten aufspießen und Karotte und Gurke schneiden und dann in ein Glas mit leckerem Dressing servieren. Klasse idee für ein Silvester Buffet zum Beispiel

Das sieht doch super aus und ist total einfach. Ein paar Partytomaten aufspießen und Karotte und Gurke schneiden und dann in ein Glas mit leckerem Dressing servieren. Klasse idee für ein Silvester Buffet zum Beispiel

Pinterest
Search