Charleens Romane

Charleen Hunter ist das Pseudonym der Hamburger Autorin Joleen Carter, die sich auf leicht erotische Italien-Liebesromane spezialisiert hat, die sie seit Sommer 2013 in ihrer "Love Edition" veröffentlicht. Angefangen mit Erotikgeschichten in der "Sex Edition", die sich nur an Leserinnen und Leser über 18 Jahren richteten, hat sie recht schnell den Spagat in das sanftere Liebesgenre gewagt. Mit Charleen Hunter soll nun ein Mittelweg für die Erotik gefunden werden.
3 Pins80 Followers
Auch auf St. Pauli leben ganz normale Mädchen. Zumindest geht es Isa so, bis zu dem Tag, an dem sie diesen düsteren, exotischen Laden von ihrem Großvater erbt. Zusammen mit ihrem Stiefbruder Leon bringt sie die kleine Fesselstube wieder auf Vordermann, nichts ahnend, wie sehr dieser Ort mit seinen Menschen sie verändern wird. Dennoch bleibt Isa ihren Prinzipien treu. Sogar, als der Bad Boy Gabriel Teil der kleinen Truppe wird und ihre Gefühlswelt endgültig durcheinander wirbelt.

Auch auf St. Pauli leben ganz normale Mädchen. Zumindest geht es Isa so, bis zu dem Tag, an dem sie diesen düsteren, exotischen Laden von ihrem Großvater erbt. Zusammen mit ihrem Stiefbruder Leon bringt sie die kleine Fesselstube wieder auf Vordermann, nichts ahnend, wie sehr dieser Ort mit seinen Menschen sie verändern wird. Dennoch bleibt Isa ihren Prinzipien treu. Sogar, als der Bad Boy Gabriel Teil der kleinen Truppe wird und ihre Gefühlswelt endgültig durcheinander wirbelt.

Sieben Frauen, vier Männer - ein heißer Urlaubstrip.  Eine der Frauen ist Emily. Sie hat genug von Beziehungen. Und von Urlaubsaffären erst recht. Doch keiner scheint das zu kapieren. Außer Luciano, ihr Strandnachbar, denn der gibt sich beinahe genauso unnahbar wie sie selbst. Werden die beiden dennoch ihren Urlaub genießen können? Oder bleibt Spaß nur den anderen vorbehalten? Zum Glück dauern Ferienliebeleien immer nur kurz - oder etwa doch nicht?

Sieben Frauen, vier Männer - ein heißer Urlaubstrip. Eine der Frauen ist Emily. Sie hat genug von Beziehungen. Und von Urlaubsaffären erst recht. Doch keiner scheint das zu kapieren. Außer Luciano, ihr Strandnachbar, denn der gibt sich beinahe genauso unnahbar wie sie selbst. Werden die beiden dennoch ihren Urlaub genießen können? Oder bleibt Spaß nur den anderen vorbehalten? Zum Glück dauern Ferienliebeleien immer nur kurz - oder etwa doch nicht?

Zwei junge Frauen, ein mieser Typ und ein Weihnachtsgeschenk.   Damit beginnt Viannes aufregender Ausflug ans Meer. Ob sie dort ihren Liebeskummer verarbeiten kann? Einfach wird es jedenfalls nicht. Zwischen so vielen äußerst attraktiven Männern, die ihr dort begegnen, fällt die Auswahl schwer.   Wird sie endlich zu ihrer eigenen Sexualität finden und den Service genießen können, der das Hotel ihr bietet?

Zwei junge Frauen, ein mieser Typ und ein Weihnachtsgeschenk. Damit beginnt Viannes aufregender Ausflug ans Meer. Ob sie dort ihren Liebeskummer verarbeiten kann? Einfach wird es jedenfalls nicht. Zwischen so vielen äußerst attraktiven Männern, die ihr dort begegnen, fällt die Auswahl schwer. Wird sie endlich zu ihrer eigenen Sexualität finden und den Service genießen können, der das Hotel ihr bietet?

Pinterest
Search