Discover and save creative ideas
    Ludger Menke (aka krimiblogger)
    Ludger Menke (aka krimiblogger)
    Ludger Menke (aka krimiblogger)

    Ludger Menke (aka krimiblogger)

    human since 1966 | librarian since 1992 | dj since 1994 | online editor since 1999 | blogger since 2005 | t.b.c. *addicted to sherlock and beyond

    12. Januar 2016 - Trends des Tages Irgendwo in der Tiefe gibt es ein Licht [[MORE]] • Wolkenjäger • Ausgesperrt mit schwarzem Klebeband • Die Suche nach Peter Pan • Träumende Soldaten • Spürhunde der...

    22. November 2015 - Trends des Tages (Spätausgabe) Rückzugsleser [[MORE]] • Die einzige Sicherheit der Worte • Gedankenbündler zwischen den Seiten • Dem Wetter getrotzt • Der Welt abgewandt, um sich...

    Die Kunst, Bücher zu beschreiben — Unterdessen in einem anderen Buch — Medium

    Neuer Regalbewohner | Anthony Trollope: The Duke’s Children. - First Complete Edition. - London : The Folio Society, 2015

    Neuer Regalbewohner | Philippe Garnier: Goodis : A Life in Black and White. - Alameda,CA. : Black Pool Productions, 2013

    Verschämte Lektüren: Die Inspektor-Jury-Krimis von Martha Grimes

    frohmannverlag: Christiane Frohmann (Hg.)Tausend Tode schreibenISBN ePub: 978-3-944195-55-1ISBN mobi: 978-3-944195-56-8EUR 4,99VÖ: 1. Dezember 2014 Die Idee war und ist, in Form von tausend kurzen Texten tausend höchst subjektive Ansichten auf den Tod zu versammeln, damit diese zusammenwirkend einen transpersonalen Metatext über den Tod schreiben, aus dem wiederum ein plausibles Bild dessen entsteht, wie der Tod in der heutigen Gesellschaft wahrgenommen wird, welche Realität er hat, wie und ...

    Er schrieb die Vorlagen für „Mystic River“ und „Gone Baby Gone“. Auf „The Drop“ beruht der letzte Film mit James Gandolfini. Dennis Lehane ist einer der großen Mafia- und Menschenkenner der Literatur.

    Dracula Retold: From Gothic Horror to Tragic Hero [Infographic]