One Pot Pasta - Variation mit Champignons

One Pot Pasta – Variation mit Champignons und Frühlingszwiebeln

Mexikanische One-Pot-Pasta - nur ein Topf + verzehrfertig in 25 Min. (schönes Rezept & schöne Rezeptseite von vegan-und-lecker.de)

Mexikanische One-Pot-Pasta - nur ein Topf + verzehrfertig in 25 Min. (schönes Rezept & schöne Rezeptseite von vegan-und-lecker.de)

One Pot Pasta mit Kirschtomaten Zutaten 170 g Spaghetti 170 g Cocktailtomaten 1/2 Zwiebel 2 Knoblauchzehen Salz, Pfeffer 1 Tl Oregano 525 ml Wasser frischer Basilikum Zwiebel und Knoblauchzehen abziehen und grob hacken. Cocktailtomaten gründlichen reinigen und halbieren oder vierteln. Alle Zutaten in einen großen Topf geben und mit dem Wasser übergießen. Zum kochen bringen und anschließend für knapp 10 Minuten leise köcheln lassen und dabei regelmäßig umrühren. Ergibt 1 große Portion.

One Pot Pasta - alles aus einem Topf

One Pot Pasta mit Kirschtomaten Zutaten 170 g Spaghetti 170 g Cocktailtomaten 1/2 Zwiebel 2 Knoblauchzehen Salz, Pfeffer 1 Tl Oregano 525 ml Wasser frischer Basilikum Zwiebel und Knoblauchzehen abziehen und grob hacken. Cocktailtomaten gründlichen reinigen und halbieren oder vierteln. Alle Zutaten in einen großen Topf geben und mit dem Wasser übergießen. Zum kochen bringen und anschließend für knapp 10 Minuten leise köcheln lassen und dabei regelmäßig umrühren. Ergibt 1 große Portion.

Rezept für 1-2 Personen (je nach Hunger): 170 g Spaghetti 250 g Cocktailtomaten 1/2 Zwiebel 2 Knoblauchzehen Salz, Pfeffer, Chiliflocken 1 Tl Oregano 500 ml Wasser 1 Handvoll Basilikum evtl. Parmesan für hinterher

Rezept für 1-2 Personen (je nach Hunger): 170 g Spaghetti 250 g Cocktailtomaten 1/2 Zwiebel 2 Knoblauchzehen Salz, Pfeffer, Chiliflocken 1 Tl Oregano 500 ml Wasser 1 Handvoll Basilikum evtl. Parmesan für hinterher

Pinterest
Search