Bräustüberl Tegernsee

Collection by Bräustüberl Tegernsee

25 
Pins
 • 
37 
Followers
Bräustüberl Tegernsee

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee - Wo das gute Tegernseer Bier am besten schmeckt

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee - Wo das gute Tegernseer Bier am besten schmeckt

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee - Wo das gute Tegernseer Bier am besten schmeckt

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee - Wo das gute Tegernseer Bier am besten schmeckt

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee - Wo das gute Tegernseer Bier am besten schmeckt

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee - Wo das gute Tegernseer Bier am besten schmeckt

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee - Wo das gute Tegernseer Bier am besten schmeckt

Unser Klassiker - 1/2 Schweinshaxe´n mit Kartoffel-Gurkenslat und einem frisch gezapften Tegernseer Hell!

Unser Klassiker - 1/2 Schweinshaxe´n mit Kartoffel-Gurkenslat und einem frisch gezapften Tegernseer Hell!

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee - Wo das gute Tegernseer Bier am besten schmeckt

Die Jahreszahl auf der Gedenktafel neben der Schänke führt in die Regierungszeit von Tegernsees großem Abt Bernhard Wenzl, der aus der Nähe von Salzburg stammte und das Kloster Tegernsee von 1673 bis zum Jahr 1700 leitete. Am 22. Februar 1675 war es soweit: Das Kloster erhielt die ersehnte "Churfürstliche Conzession zum Bierverschleiß" in Tegernsee.

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee

Die Jahreszahl auf der Gedenktafel neben der Schänke führt in die Regierungszeit von Tegernsees großem Abt Bernhard Wenzl, der aus der Nähe von Salzburg stammte und das Kloster Tegernsee von 1673 bis zum Jahr 1700 leitete. Am 22. Februar 1675 war es soweit: Das Kloster erhielt die ersehnte "Churfürstliche Conzession zum Bierverschleiß" in Tegernsee.

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee - Wo das gute Tegernseer Bier am besten schmeckt

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee - Wo das gute Tegernseer Bier am besten schmeckt

Gegründet als kleines "Bräustibl" für durstige Bräuburschen, zunächst der Tegernseer Klosterbrauerei und später des Herzoglich Bayerischen Brauhauses, ist das Tegernseer Bräustüberl längst eine der bekanntesten Wirtschaften Bayerns. Geprägt vor allem von der Vielschichtigkeit seiner Gäste, die hier früh ein einmaliges Klima aus bewahrender Tradition und toleranter Offenheit schufen.

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee

Gegründet als kleines "Bräustibl" für durstige Bräuburschen, zunächst der Tegernseer Klosterbrauerei und später des Herzoglich Bayerischen Brauhauses, ist das Tegernseer Bräustüberl längst eine der bekanntesten Wirtschaften Bayerns. Geprägt vor allem von der Vielschichtigkeit seiner Gäste, die hier früh ein einmaliges Klima aus bewahrender Tradition und toleranter Offenheit schufen.

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee - Wo das gute Tegernseer Bier am besten schmeckt

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee - Wo das gute Tegernseer Bier am besten schmeckt

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee - Wo das gute Tegernseer Bier am besten schmeckt