Pinterest • The world’s catalog of ideas

Explore these ideas and more!

WASSERSTRASSEN - Maritimes Berlin. Ein Ausflug mit einem Schiff lohnt sich und bietet völlig neue Perspektiven auf die Bundeshauptstadt. Von Köpenick aus, vorbei an den Bezirken Treptow und Friedrichshain führt die Fahrt direkt in das Herz der Stadt.

SCHLOSS - Im Gegensatz zur neuen Apple Produktpalette und den Gerüchten um neuen Hardware aus Cupertino tut sich sich anscheinend wenig beim Bau des Humboldtforums auf dem Berliner Schlossplatz. Dafür strahlt die Wiese mit der App Instagram um so grüner.

WASSERTURM – Echte Berliner beschweren sich gerne über die Zuwanderer aus dem Süden Deutschlands und fühlen sich durch steigende Mietpreise verdrängt. In manchen Momenten fühlt man sich wirklich vom schwäbischen Dialekt umzingelt. Doch am Ende sind wir alle nur Menschen und einige Glückliche bekommen heute das neue iPad. Aufnahmen mit einem iPhone 4 und der App Hipstamatic.

WIPPEN – Dieses Foto wurde mit einem iPhone 4 und der App ProCamera am Potsdamer Platz in Berlin aufgenommen. Das nach 1990 größtenteils neu bebaute Areal in Berlins Mitte zählt heute zu den markantesten Orten der Stadt.

SELECTION - Die App tadaa – HD Pro Cam hat eine neue, tolle Funktion bekommen. Ab jetzt lassen sich einzelne Bildbereiche markieren, um sie entweder von den Filtern auszuschliessen (in unserem Foto das Wasser), oder auch nur die ausgewählten Bereiche zu editieren.

FLUCHTPERSPEKTIVE – Das ist er also: Der Blick vom Hauptbahnhof über das Regierungsviertel bis hin zur Skyline des Potsdamer Platzes. Das obere Bild enstand mit der App Photosynth, während das untere Foto mit der hauseigenen Kamera des iPhone 4 sowie der integrierten “Verbessern”-Funktion aufgenommen und in der Höhe beschnitten wurde.

WASSERSPIELE - Zwischen dem Neptunbrunnen und dem Roten Rathaus wird gerade ein neuer U-Bahnhof gebaut – den Menschen fällt das Ganze nicht wirklich auf. Kein Wunder bei all den anderen schönen Dingen, die es zu bestaunen gibt.