When autocomplete results are available use up and down arrows to review and enter to select. Touch device users, explore by touch or with swipe gestures.
29

Super saftiger Apfelkuchen! Schnell zubereitet und wirklich richtig toll.

Published on January 23, 2023
Cook Time: 20 minutes
Serving Size: 1 serving
Zutaten:
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 g Butter, geschmolzen
  • 5 Eier
  • 350 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 4-5 Äpfel
  • 4 Esslöffel Zimtzucker zum Bestreuen
Zubereitung:
  • Den Backofen auf 160 °C Umluft (180 °C Ober- / Unterhitze) vorheizen.
  • Zucker, Vanillezucker, Butter und Eier gut verrühren.
  • Das Mehl mit dem Backpulver mischen und dazugeben.
  • Alles zu einem cremigen Teig verrühren.
  • Die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Diese mit dem Teig vermengen und alles in eine gefettete Springform (Durchmesser ca.28 cm) füllen.
  • Den Zimtzucker darauf verteilen und den Apfelkuchen ca. 55 - 60 Minuten backen. Nach 30 bis 40 Minuten mal schauen, ob die Oberfläche schon sehr gebräunt ist. Bei Bedarf einfach Alufolie für die restliche Backzeit darauflegen, damit der Kuchen nicht zu dunkel wird.
  • Einen Stäbchentest durchführen, um sicherzugehen, dass der Kuchen durchgebacken ist. Dafür einfach ein Stäbchen in die Kuchenmitte stechen und herausziehen. Bleibt noch Teig am Stäbchen hängen, den Kuchen noch einige Minuten länger backen. Bleibt kein Teig mehr dran hängen, kann er aus dem Ofen geholt werden.

Comments

More like this