Vergangenen Samstag kam es anders. „Heute frühstücken wir mal Porridge“, flötet mir meine Schwester aus der Küche entgegen, „Porridge ist super lecker, gesund und macht pappsatt. Ich esse das neuerdings oft vorm Sport.“ „Aaach echt? …klasse!“ Da ging es also hin, mein geliebtes Frühstück bestehend aus Körnerbrötchen mit Käse. Stattdessen hatte ich eine gut gefüllte Schüssel Porridge vor mir stehen. Zugegeben – es sah ganz gut aus. Auf dem cremigen Haferflockenbrei stapelten sich Himbeeren…

Porridge: So einfach bereitest du das Sattmacher-Frühstück zu

Vergangenen Samstag kam es anders. „Heute frühstücken wir mal Porridge“, flötet mir meine Schwester aus der Küche entgegen, „Porridge ist super lecker, gesund und macht pappsatt. Ich esse das neuerdings oft vorm Sport.“ „Aaach echt? …klasse!“ Da ging es also hin, mein geliebtes Frühstück bestehend aus Körnerbrötchen mit Käse. Stattdessen hatte ich eine gut gefüllte Schüssel Porridge vor mir stehen. Zugegeben – es sah ganz gut aus. Auf dem cremigen Haferflockenbrei stapelten sich Himbeeren…

Sichtschutz aus uralten Zaunpfosten

Sichtschutz aus uralten Zaunpfosten

coller Grundriss für ein Doppelhaus mit Garage dazwischen

coller Grundriss für ein Doppelhaus mit Garage dazwischen

I spend a LOT of time searching for the inspiring interior photos to share with my Instagram followers, and over the past year these are the ones I keep coming

My Top 10 Nordic Kitchens

I spend a LOT of time searching for the inspiring interior photos to share with my Instagram followers, and over the past year these are the ones I keep coming

Grundriss EG Ohlig

Grundriss EG Ohlig

Hüttenkäsetaler 200g Hüttenkäse 100g Cocktailtomaten 50g Mehl Salz, Pfeffer Schnittlauch, Basilikum Den Ofen auf 220°C Umluft vorheizen. Die Tomaten klein würfeln und mit dem Hüttenkäse, den Gewürzen, Kräutern und dem Mehl gut verrühren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und dieses zusätzlich einölen. Nun acht Taler auf das Backpapier setzen und 20-25 Minuten backen. Nach 15 Minuten wenden.

Hüttenkäsetaler 200g Hüttenkäse 100g Cocktailtomaten 50g Mehl Salz, Pfeffer Schnittlauch, Basilikum Den Ofen auf 220°C Umluft vorheizen. Die Tomaten klein würfeln und mit dem Hüttenkäse, den Gewürzen, Kräutern und dem Mehl gut verrühren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und dieses zusätzlich einölen. Nun acht Taler auf das Backpapier setzen und 20-25 Minuten backen. Nach 15 Minuten wenden.

Landhaus Grundriss Erdgeschoss mit 92,82 m² Wohnfläche

Landhaus Grundriss Erdgeschoss mit 92,82 m² Wohnfläche

Pinterest
Search